Yourpoland.pl - Polnische Staatsangehörigkeit, Polnischer Reisepass

Ratgeber für die polnische Staatsangehörigkeit

 
Artikel
 

Verlust der Staatsangehörigkeit durch Neufestlegung der polnischen Grenzen

Nach dem Ausbruch des zweiten Weltkrieges wurde ein östlicher Teil des Gebietes Polens von der Armee der Sowjetunion besetzt. Das führte zur entgültiger Neufestlegung der polnischen Ostgrenze. Die Neufestlegung der Grenze hat dazu beigetragen, dass die Personen polnischer Nationalität, die am 17. September 1939 auf den polnischen Gebieten, die an die Sowjetunion angeknüpft wurden, ansässig waren, haben die polnische Staatsangehörigkeit verloren, wenn sie die Staatsangehörigkeit der Sowjetunion erhielten und dort ihren gewöhnlichen Aufenthalt deklarierten.

den ganzen Artikel lesen »