Yourpoland.pl - Polnische Staatsangehörigkeit, Polnischer Reisepass

Ratgeber für die polnische Staatsangehörigkeit

 
Artikel
 

Legalisation von ausländischen Dokumenten

Ausländische amtliche Dokumente, die in polnischen Ämtern vorgelegt werden (auch in Bezug auf die Bescheinigung der polnischen Staatsangehörigkeit), müssen legalisiert werden. Dies erfolgt durch:
• Erlangung einer Apostille oder
• einer konsularischen Legalisation.

Apostille ist eine Art der formellen Bescheinigung, aufgrund derer amtliche Dokumente, die auf dem Gebiet des jeweiligen Staates ausgestellt wurden (z.B. gerichtliche Urkunden, Verwaltungsurkunden), auf dem Gebiet eines anderen Staates respektiert werden. Die Pflicht zur Erlangung der Apostille bezieht sich auf Bürger jener Staaten, die das Haager Übereinkommen vom 5. Oktober 1961 unterschrieben haben. Die Legalisation, die früher durch das Konsulat vorgenommen wurde, wurde durch die Apostille ersetzt.

den ganzen Artikel lesen »