Yourpoland.pl - Polnische Staatsangehörigkeit, Polnischer Reisepass

Ratgeber für die polnische Staatsangehörigkeit

 
Artikel
 

Verlust der Staatsangehörigkeit aufgrund eines Bescheides der polnischen Behörden

Wie auch im vorherigen Gesetz aus dem Jahr 1951 konnte auch im neuen Gesetz aus dem Jahr 1962 dem polnischen Staatsangehörigen seine polnische Staatsangehörigkeit entzogen werden. Gemäß Art. 15 konnte dem sich im Ausland aufhaltenden polnischen Staatsangehörigen die polnische Staatsangehörigkeit entzogen werden, wenn er:

  • die Treupflicht gegenüber dem polnischen Staat verletzte,
  • zum Nachteil der Interessen Polens handelte,
  • illegal das Gebiet des polnischen Staates verließ,
  • die Rückkehr ins Inland nach Aufforderung der polnischen Behörden verweigerte,
  • sich der Wehrpflicht entzog,
  • für ein Verbrechen im Ausland verurteilt wurde oder rückfällig war.
den ganzen Artikel lesen »